Die phantastische Reise von Apfeli und Würmeli

5,90 € inkl. MwSt.

Neuer Artikel

Die phantastische Reise von Apfeli und Würmeli

Lana vom Wiesengrund

Wohin fliegen die Windblätter im Herbst? Diese Frage stellt sich der Apfel Apfeli, der an einem Baum im Naturparkzentrum Hoher Fläming in Raben hängt. Sein bester Freund Würmeli, ein dicker Wurm, überredet ihn, den Windblättern zu folgen.
Gemeinsam machen sie sich auf den Weg, treffen auf einen Igel und seinen Sohn und lassen

Mehr Infos

35 Artikel

Mehr Infos

Die phantastische Reise von Apfeli und Würmeli

Dies ist der Auftakt einer neuen Reihe. „Naturgeschichten aus dem Wiesengrund“ sind überall da zu finden, wo der Zauber des Wiesengrundes zu Hause ist. Lana beschreibt mit ihrer zauberhaften Art den Kreislauf des Lebens und entführt die Leser in ein Abenteuer.

Jede Region, jede Stadt und jedes Dorf bekommt seine Geschichte. Voraussetzung dafür ist, dass Lana dort das Herz des Wiesengrundes spürt. Da, wo die Fee zu Hause ist, können neue Kindergeschichten aus dem Wiesengrund entstehen.

Apfeli und Würmeli sind im Naturparkzentrum in Raben beheimatet und können auch dort von den kleinen und großen Lesern besucht werden.

„Die phantastische Reise von Apfeli und Würmeli“ ist das 1. Buch aus dieser Reihe.


Apfeli1.jpgApfeli auf dem Weg mit seinen besten Freund Würmeli. Sie treffen auf den Igel Borstel und seinen Sohn Böbbchen. Die Igel helfen den beiden Reisenden, den Windblättern zu folgen.

Apfeli2.jpg

 

Mama Ente schwimmt mit ihren Kindern auf dem Bach Plane und trifft dabei auf Apfeli und Würmeli. Ein Entenkind hat es auf den dicken Wurm abgesehen und will ihn verspeisen.

 

 

 

Geschichtenmalbuch

Apfeli-Mal.jpgDiese Geschichte um die beiden Freunde Apfeli und Würmeli gibt es in zwei Versionen. Einmal als normal bunte Geschichte, aber auch als Malbuchedition mit Rückdrahtheftung zur besseren Handhabung.
Das Malbuch beinhaltet die Geschichte ebenfalls, nur das die Bilder ausgemalt werden können. Hintergrund dieser zwei Versionen ist dieser, dass die Autorin Kinder, die nicht gern lesen, durch das Ausmalen für den Text interessieren möchte. Eltern berichten bereits, dass es durchaus funktioniert. Wenn der kleine Leser Apfeli ausmalt, dann will er wissen, was er denn da eigentlich ausmalt und beginnt zu lesen.

 

 

 

 


Softcover

60 Seiten

21 cm x 14,8 cm

Illustration: Wiebke Wilhelm