Hans Morassina und die Tropfsteinkönigin Vergrößern

Hans Morassina und die Tropfsteinkönigin

5,90 € inkl. MwSt.

Neuer Artikel

Hans Morassina und die Tropfsteinkönigin

Lana vom Wiesengrund

In dem verwunschenen Morassina Tal, umgeben von grünen Hügeln, lebt der Pfau Hans. Eines Tages wird er sehr traurig und niemand kann ihn aufheitern. Der Wichtel Sonnenschein bringt ihn zur Tropfsteinkönigin, damit sie ihm hilft. In der farbenprächtigen Grotte lauscht er den singenden Tropfen zu Morassina und wartet ungeduldig auf die

Mehr Infos

24 Artikel

Mehr Infos

Hans Morassina und die Tropfsteinkönigin

Dies ist der vierte Band aus der Reihe „Naturgeschichten aus dem Wiesengrund“. Die Geschichten sind überall da zu finden, wo der Zauber des Wiesengrundes zu Hause ist. Lana beschreibt mit ihrer zauberhaften Art den Kreislauf des Lebens und entführt die Leser in ein Abenteuer.

Jede Region, jede Stadt und jedes Dorf bekommt seine Geschichte. Voraussetzung dafür ist, dass Lana dort das Herz des Wiesengrundes spürt. Da, wo die Fee zu Hause ist, können neue Kindergeschichten aus dem Wiesengrund entstehen.

Hans Morassina ist das Maskottchen des Schaubergwerks Morassina. Der Pfau lebt mit seiner Frau Hilde im Morassina Tal und erfreut die Besucher mit seinem schönen Federrad.



Bild2fertig.jpgDas Morassina Tal, umgeben von sanften Hügeln.

Bild6.jpg

 

Hans Morassina und der Wichtel Sonnenschein bei der
Tropfsteinkönigin.

 

 

 

 

Bild9bunt.jpgBild10bunt.jpg

Die schöne Pfauendame Hilde lebt auf einem Berg in einem schönen Garten.

 

 

Eine glückliche Pfauenfamilie im Morassina Tal

 

 

 

 


Softcover

60 Seiten

21 cm x 14,8 cm

Illustration: Wiebke Wilhelm